Quicklebendig seit 1922!


Herzlich Willkommen
bei den Hamburger Kammermusikfreunden!

Quicklebendig? JA!

Auch, wenn in diesen Wochen noch weitgehend Live-Tristesse vorherrscht und aktuell keine Konzerte stattfinden dürfen, so laufen die Planungen doch weiter. Neue Termine für ausgefallene Konzerte, die Termine und Inhalte für die Saison 2021/2022 - und am gar nicht mehr so fernen Horizont lugt schon der 100. Geburtstag unserer Vereinigung deutlich hervor.

Es sind – Stand Mitte Januar 2021 – noch rund 600 Tage bis zu dem Tag, an dem es genau 100 Jahre her sein wird, dass im Hamburger Hotel Atlantic mit dem Konzert Nummer 1 eine große Kammermusik-Tradition begonnen wurde. Mehr dazu in den kommenden Monaten (auch) hier.

SIE, unser Publikum, haben über Jahrzehnte bewiesen, wie wichtig Ihnen hochkarätige Kammermusik ist. Sie haben es bewiesen durch Ihre Konzertbesuche. Sie haben es bewiesen durch höchst konzentriertes Zuhören. Sie haben es bewiesen durch aktive Mitgliedschaft in Ihrer Vereinigung. Und Sie sorgen dafür, dass unsere Künstlerinnen und Künstler sich immer wieder schlicht begeistert über das Publikum der Hamburger Kammermusikfreunde, also SIE, äußern.

Ja, die teils jahrzehntelange Hör-Erfahrung ist bei allen unseren Konzerten zu spüren. Und wir haben inzwischen meist eine wirklich wundervolle Mischung im Publikum, die dazu führt, dass auch Neulinge sofort die Lebendigkeit und Intensität der Musik und des Zuhörens spüren.

Drücken wir uns allen die Daumen, dass Vieles bald wieder möglich sein wird und wir gemeinsam herrliche Konzerte erleben können! Quicklebendig und konzentriert.

Sehr herzlich
Ihre
Hamburger Kammermusikfreunde

P.S.
Wissenswertes rund um Ihren Konzertbesuch in Zeiten von Corona finden Sie hier bei uns und auch auf der Webseite der Elbphilharmonie (www.elbphilharmonie.de). Bei Rückfragen steht Ihnen das dortige Team gern per E-Mail unter abo@elbphilharmonie.de oder telefonisch unter
+49 40 357 666 333 (Di-Sa 10-16 Uhr) zur Verfügung.